Syrien schiesst mit russischer Rakete auf israelisches Kampfflugzeug

JNS - ISRASWISS

Ein Kampfflugzeug der israelischen Luftwaffe wurde am Montag von Syrien aus beschossen, die israelische Armee reagierte darauf am Montagabend mit dem Abschuss der syrischen Flugabwehrbatterie aus russischer Herstellung, von der das Flugzeug angegriffen war.

Der anvisierte israelische Jet war nicht in den syrischen Luftraum eingedrungen, sondern flog eine Aufklärungsmission in der Region Obergaliläa. Die neu angeschaffte russische Flugabwehrrakete vermisste ihr Ziel und der israelische Jet kehrte sicher zu seinem Stützpunkt zurück.

Als Reaktion darauf eliminierte ein Kampfflugzeug der israelischen Luftwaffe die betreffende Raketenbatterie, ohne jedoch in den syrischen Luftraum einzudringen. Israelische Kampfflugzeuge können Ziele in Syrien vom Hoheitsgebiet Israels aus sehr gut erfassen und genau treffen.

Es ist durchaus möglich, dass ein am Boden stationierter syrischer Befehlshaber fälschlicherweise davon ausging, dass der erste israelische Jet auf dem Weg sei, eine weitere syrische Militäreinrichtung anzugreifen. Israel hatte im vergangenen Jahr systematisch mehrere syrische Militärstandorte zerstört.

Im Februar 2018 wurde eine israelische…

Ursprünglichen Post anzeigen 163 weitere Wörter

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s