Kein Grund zur Panik!

Tapfer im Nirgendwo

“Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst.” (Michel de Montaigne)

Einige glauben, Deutschland stünde kurz vor der feindlichen Übernahme durch den Islam, andere glauben, Deutschland stünde kurz vor der Machtergreifung der Nazis. Es gibt Menschen, die orakeln von einem links-grün versifften Ende, andere sehen eine neo-liberale Apokalypse am Horizont aufsteigen. Alle Befürchtungen sind völlig hysterisch!

Es stehen keine Nazis kurz vor der Machtergreifung. Deutschland 2019 ist nicht Deutschland 1932. Wer das behauptet, hat nicht nur nichts aus der Geschichte gelernt, sondern relativiert und verharmlost die Nazis. Die Nazis waren keine alten Männer mit Hundekrawatten und keine offen lesbisch lebenden Mütter aus der Schweiz. Die Nazis waren kein Vogelschiss, zu keiner Zeit ihrer Existenz. Die Nazis waren von Anfang an größtenteils junge, männliche Schergen, die fest davon überzeugt waren, so fest verwurzelt auf der richtigen Seite zu stehen, dass es ihnen moralisch geboten erschien, ihre politischen Gegner…

View original post 1,338 more words

Author: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s