KerstinM: Türkische ORGANISATION „DITIB“ bezahlte Kölner MOSCHEEBAU, die HIER am 8. Mai 2012 eingeweiht wurde

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

UND HIER

https://vk.com/video356447565_456240843

Am 8. Mai 2012 wurde die Kölner Moschee an der Inneren Kanalstraße nach ihrer Fertigstellung eingeweiht. Ich nahm alles auf, hier ist das ALTE Video.

Der BAU der Moschee wurde von dem türkisch-saudi-arabischen Verein D.I.T.I.B ( #TÜRKISCHIslamischeUNIONderANSTALTfürRELIGION ) bezahlt.

Diese mafiös strukturierte Organisation baut auf dem gesamten Gebiet, der europäischen Staaten Moscheen, um sich zu VERBREITEN und diese dann zu erobern. (Diese Unterwanderung ist ein lang gehegter Plan der Muslime, die im WK3 gegen die ZIONisten kämpfen werden, was die Eroberung der weißen, christlichen Länder betrifft.)

Die Freimaurer ZIONisten agieren da anders, sie erobern „nur“ die FEINDSTAATEN, bauen dort LOGEN ( #SYNAGOGENdesSATANS ), AGIEREN in KABBALEN. Das „TEILE und HERRSCHE“ Spiel mit den Muslimen scheint aber wohl nicht ganz aufzugehen, weil diese sich immer weiter verbreiten und das fällt der INDIGENEN Bevölkerung immer weiter auf.

Auch wenn diese sich dezimieren. Wir werden sehen, wo das hinführt….Naja…

View original post 261 more words

Author: uwe.roland.gross

Je dümmer die Menschheit ist, umso einfacher ist es dieser eine Lüge zu servieren. Noch nie hat ein Gesetz die Freiheit eines Menschen erhöht, jedoch wurde sie durch Gesetze entzogen! Am Anfang war die Lüge.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s