Drei weibliche Autoren ergeben perfekte Junk Science oder: Genderunsinn tötet — ScienceFiles

Vor wenigen Tagen haben wir das Prädikat „Junk des Monats“ vergeben. Wir waren zu voreilig, wie sich zeigt. Wir haben die Rechnung ohne Petra Kolip, Cornelia Lange und Emily Finne gemacht. Derzeit versucht die Universität Graz die Männerdiskriminierung zu perfektionieren und schreibt dazu eine Professur für Makroökonomie nur für Frauen aus. Wenn das Werk, das…

über Drei weibliche Autoren ergeben perfekte Junk Science oder: Genderunsinn tötet — ScienceFiles

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Ein Gedanke zu „Drei weibliche Autoren ergeben perfekte Junk Science oder: Genderunsinn tötet — ScienceFiles“

Kommentare sind geschlossen.