Maaßen und kein Ende: „Tagesspiegel“ tritt nach — Jouwatch

Dumpfes Raunen über einen Sonderling, der es doch tatsächlich wagt, sich dem bunt-toleranten Zeitgeistdiktat zu widersetzen: Für den „Tagesspiegel“ und ähnlich tendenziöse Medien ist Hans-Georg Maaßen ein rotes Tuch. In einem gestrigen Kommentar arbeitet sich [weiter lesen]

über Maaßen und kein Ende: „Tagesspiegel“ tritt nach — Jouwatch

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.