„Spiegel“-Heuchelei: 14 Jahre für Reker-Attentäter völlig in Ordnung, aber neuneinhalb Jahre für Syrer sind „Volkszorn“ — Jouwatch

Widerwärtiger Double-Standard in der Berichterstattung des „Spiegel“: Im Fall des Chemnitz-Messermörders Alaa S. zweifelte das Hamburger Meinungsmagazin die gerichtliche Unabhängigkeit an und prangerte die Richter vorgestern quasi als Erfüllungsgehilfen eines rechten Mobs an, weil sie [weiter lesen]

über „Spiegel“-Heuchelei: 14 Jahre für Reker-Attentäter völlig in Ordnung, aber neuneinhalb Jahre für Syrer sind „Volkszorn“ — Jouwatch

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

%d Bloggern gefällt das: