Zur Sachsenwahl: Worauf es ankommt – VERTRAUEN – Demokratie ohne Vertrauen gibt es nicht — Die Unbestechlichen

Hier bestellen!Demokratie braucht gegenseitiges Vertrauen. Es braucht auch Kontrolle und Machtbalance, aber es braucht vor allem Vertrauen. Dehnt man den Raum, in dem nach demokratischen Spielregeln gespielt wird, zu weit aus, reißt die dünne Decke schnell. Man kann nicht ausreichend vertrauen, wenn die Akteure viele hundert Kilometer entfernt sitzen: unkontrollierbar und fremd im Denken. (von…

über Zur Sachsenwahl: Worauf es ankommt – VERTRAUEN – Demokratie ohne Vertrauen gibt es nicht — Die Unbestechlichen

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s