Ich nehme meine israelisch-arabische Identität an

abseits vom mainstream - heplev

Ich würde gerne denselben Stolz für meine arabische Kultur und Traditionen empfinden, die ich als Israeli habe.

Ali Adi, Israel HaYom, 30. August 2015

Fernsehmoderator Yaron Londons Kommentare über arabische Kultur [früher diese Woche, der altgediente Fernsehmann bezeichnete Araber als „wilde Männer“ und die arabische Kultur als „Fehlschlag“] sprachen eine Wahrheit aus, die wir alle kennen. Das sage nicht ich – Araber sagen das ständig, überall auf der Welt. Senn Sie irgendjemanden von ihnen in einem zwanglosen Gespräch fragen, wird selbst der größte Israelhasser Ihnen ehrlich sagen, dass sie einen Konflikt mit Juden einem Konflikt mit anderen Arabern vorziehen, der natürlich in brutalem, ungebremstem Blutvergießen enden wird. Die arabischen Bürger Israels werden zugeben, dass sie die israelische Regierung einer arabischen vorziehen, auch wenn sie es aus ihren komfortablen Positionen an israelischen Universitäten vorziehen sie als „die Besatzung“ zu bezeichnen.

Ich bin nicht begeistert London zuzustimmen – könnte ich nur seine…

Ursprünglichen Post anzeigen 392 weitere Wörter

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s