Schaschlik

abseits vom mainstream - heplev

Die Europäer wollen unbedingt vermitteln und begreifen nicht, dass das zum Scheitern verurteilt ist: Hassan Rouhani hat vor der iranischen „Parlament“ eindeutig erklärt, dass jedes Gesprächsangebot gegenüber den USA immer negativ beantwortet wird.

Der Leiter der Abteilung Geschichte und Archäologie der Universität Gaza erklärte, es gebe keinerlei Belege für die Anwesenheit von Juden in der Region, wann auch immer. (Dass der Koran das Gegenteil sagt, kümmert ihn wohl nicht.) Alle Artefakte seien jüdische Fälschungen und würden von internationalen Museen deshalb auch abgelehnt.

Auch nett: Ein Ex-General aus Pakistan prahlt und droht, die Raketen des Landes könnten Israel innerhalb von 12 Minuten vernichten.

Die ägyptischen Behörden haben einem extremistischen Hassprediger erlaubt wieder Freitagspredigten zu halten. Von vielen Seiten im Land wird die Entscheidung kritisiert. Vor allem gegen die christlichen Kopten hat der Salafist Fatwas erlassen.

Die Hamas freut sich: Ein europäisches Gericht entschied, die Terrortruppe…

Ursprünglichen Post anzeigen 728 weitere Wörter

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s