Vendetta di sangue oder Kurden gegen Türken

Indexexpurgatorius's Blog

Nach dem Angriff der Türken auf die YPG/PKK Struktur in Hanau schlagen die Kurden zurück.Droht Eskalation in Deutschland?

>>Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in Heilbron vor dem Haus von Abdurrahman Atasoy, dem Generalsekretär des türkischen Präsidiums für Religionsangelegenheiten (DITIB), Schüsse abgefeuert.

„Es entsteht der Verdacht, dass es sich um gezielte und koordinierte Übergriffe gegen Repräsentanz von Muslimen handelt,“ sagte Atasoy auf Twitter.

Wie würde die BRD die Toten erklären? Wieviele „Rechte“ kann der Verfassungsschutz noch erzeugen?

Wohl nur dem Einsatz starker Polizeikräfte ist es zu verdanken, dass es am Freitagabend in der Hanauer Innenstadt nicht zu Massenschlägereien zwischen Türken und Kurden gekommen ist.

Hanau – Eine Gruppe von rund 50 meist jungen Türken störte eine angemeldete Solidaritätskundgebung auf dem Freiheitsplatz in Hanau für die Kurden in Nordsyrien, das von der türkischen Armee angegriffen wurde.

.
.
.

Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den…

Ursprünglichen Post anzeigen 249 weitere Wörter

Autor: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s