TikTok und Bytedance: Die verschwiegene Geschichte des Erfolges

Spread the love

In den USA, hängt das Schicksal der umstrittenen App Tiktok in der Schwebe. Sollte die App bis zum 15. September keinen amerikanischen Käufer finden, wird US-Präsident Trump Tiktok in den USA verbieten. Der Mutterkonzern Bytedance hat seinen Sitz in China.

US-Beamte beschuldigen TikTok, Benutzerinformationen an die Kommunistische Partei in China weiterzugeben. Diese werden von über 80 Millionen US-Benutzern gesammelt.

TikTok sagt, sie habe China nie Daten zur Verfügung gestellt und würde dies, auch wenn man sie darum bitten würde, nicht tun.

Das Verzwickte daran ist, dass seine Muttergesellschaft ihren Sitz in China hat. Nach chinesischem Recht ist es für Unternehmen schwer, Nein zu sagen, wenn Parteifunktionäre nach Benutzerdaten fragen.

Zhang Yiming, der Milliardär, der hinter dem Erfolg von TikTok steht, hat eine Vorgeschichte. Er beugte sich bereits zuvor dem Willen der Kommunistischen Partei Chinas. …

Author: uwe.roland.gross

Don`t worry there is no significant man- made global warming. The global warming scare is not driven by science but driven by politics. Al Gore and the UN are dead wrong on climate fears. The IPCC process is a perversion of science.