Italian government repatriates citizen from Syria accused of fighting for ISIS – Voice of Europe

The Italian government, with national populist Matteo Salvini at the helm, has repatriated one of its citizens from Syria who’s been accused of fighting for the ISIS.

Quelle: Italian government repatriates citizen from Syria accused of fighting for ISIS – Voice of Europe

Die aktuelle Rolle des NDR im Schlepperwesen Nahm Sea-Watch „Gerettete“ im libyschen Hafen Bouri auf?

Manchmal gibt man sich zu schnell zufrieden. Die vom NDR angekündigte Reportage zur aktuellen Sea-Watch-Mission

Quelle: Die aktuelle Rolle des NDR im Schlepperwesen Nahm Sea-Watch „Gerettete“ im libyschen Hafen Bouri auf?

Die gefälschte palästinensische Geschichte der UNO (Teil 1)

abseits vom mainstream - heplev

Elder of Ziyon, 16. Juni 2019

Mrs. Elder und ich besuchten am Freitag die UNO als geladene Gäste der israelischen Mission bei der UNO.

An herausragender Stelle nahe des Sicherheitsrats befindet sich dieses große Wand-Display zur „Frage Palästinas und der Vereinten Nationen“.

Wie zu erwarten war, gibt es eine Menge Auslassungen und Unwahrheiten.

Angefangen mit:

Als die Vereinten Nationen 1945 gegründet wurden, wurde Palästina, das Christen, Juden und Muslime als heiliges Land betrachteten, vom Vereinten Königreich verwaltet, unter einem Mandat, das es 1922 durch den Völkerbund erhielt.

Muslime betrachteten Palästina nicht als heiliges Land. Sie hielten Jerusalem für heilige (das ist das, was Al-Quds bedeutet) und verehrten einen bestimmten Ort in Hebron, aber ich habe nie jemanden sagen hören, dass das gesamte Land als heilige betrachtet wurde. Immerhin wurden die Grenzen dieses Landes nie von Muslimen festgelegt, als sie es kontrollierten.

Als das britische Mandat Palästina 1947 zu Ende ging…

View original post 734 more words